Das sind die interessantesten Bier-Computerspiele

Unser aller Liebling Bier ist eben nicht nur ein Getränk, sondern wird auch in zahlreichen anderen Bereichen verwendet. Mit dem Wundermittel kann man angebrannte Töpfe reinigen, die Haare waschen, braune Stellen im Rasen reparieren, Möbel polieren, die Füße pflegen, der Schweinebraten marinieren oder sogar Fliegen fangen.

Kein Wunder, dass sich auch die Bierliebhaber unter den Spieleentwicklern zahlreiche Games einfallen lassen und programmiert haben. Wer seiner Bier-Leidenschaft auch beim Zocken frönen möchte, hat zahlreiche Möglichkeiten. Die Gaming-Industrie hat die Bierfreunde längst als interessante Klientel entdeckt.  Bier ist ein Hauptdarsteller in den verschiedensten Arten von Videospielen geworden.

Photo by rawpixel, Pixabay CC0 Public Domain

Geldmaschine Videospiele

Aus einer Nische für Nerds ist ein gigantischer, weltweit erfolgreicher Industriezweig, geworden. Mehr als 1,7 Milliarden Menschen spielen im Jahr 2019 Videospiele, Tendenz weiterhin stark steigend. Der Umsatz beträgt weltweit rund 73,6 Milliarden Euro. Spiele Entwickler wie Rockstar Games haben sich zu Großunternehmen entwickelt.

So beherrscht deren Spiele-Klassiker Grand Theft Auto seit mehr als 20 Jahren den Markt. Immer neue Innovationen sorgen dafür, dass das Game, auch nach mehr als 150 Millionen verkauften Exemplaren, immer noch begehrt ist. Selbstverständlich kann man in Grand Theft Auto auch Bier genießen. Die Marke Cerveza Barracho ist eine Parodie der bekannten mexikanischen Marke Corona und soll südländisches Lebensgefühl vermitteln. Diese Verbindung ist bei Bier keine Seltenheit, schließlich stehen die verschiedensten Marken für bestimmte Länder und Locations. Wer ein Paulaner genießt, denkt automatisch an das bekannte Hofbräuhaus in München. Wer Bier von der Insel bevorzugt, fühlt sich nach dem Genuss eines Glases Guiness fast automatisch in die historischen Pubs von Dublin versetzt. Dort wird das dunkle und kräftige Bier nun schon seit dem 18. Jahrhundert getrunken.

Die Zukunftsaussichten für Rockstar Games & Co sind auch weiterhin blendend. Statistia, das deutsche Online Portal für Statistik hat errechnet, dass das Marktvolumen im Jahr 2023 die Summe rund 84 Milliarden Euro weltweit erreichen wird. Ein jährliches Wachstum von 3,3 % erscheint realistisch, wenn man bedenkt, dass der Markt im letzten Jahr gar um 5 % gestiegen ist.  Das größte Segment nimmt „Mobile Games“ mit mehr als 47 Milliarden Euro jährlich ein.

Bier soweit das Auge reicht

Wir haben uns für Dich die unterschiedlichsten Bier-Videospiele angesehen. Die Auswahl ist deutlich umfangreicher, als man meinen möchte. Es gibt tatsächlich hunderte davon, die meisten sind im Internet als kostenloser Download zu finden. Bier ist in alle Arten von Videospielen vorgedrungen.

Es gibt nicht nur Bier-Puzzles und Bier-Merkspiele, sondern auch Bier-Ballerspiele, Bier-Jump´n Runs, Bier-Wirtschaftssimulationen, Bier-Sportspiele, Bier-Geschicklichkeitsspiele und natürlich Bier-Zapfspiele.

Stapeln, zapfen und golfen

Eines der beliebtesten Bier-Spiele ist eine Variation von Tetris. Dabei ersetzen verschiedenfarbige Bierkisten die bekannten Blöcke. Beim Spiel „Go for green“ stapelst Du einfach gleichfarbige Bierkisten übereinander. Die Funktionalität ist die Gleiche, wie bei Tetris. So gewinnt der Spiele-Klassiker für Liebhaber des Gestensaftes eine neue Attraktivität. Das haben zahlreiche Hersteller erkannt. Das Spiel gibt es auch in Variationen zahlreicher Brauereien und Biermarken, wie Erdinger, Spaten, Landskron und Bavaria.

Wo ein köstliches kaltes Glas Bier steht, da kann ein Zapfhahn nicht weit sein. Das haben sich wohl auch die Entwickler der Bier-Zapfspiele gedacht. Beim „Beertender Zapfspiel“ zapft man sein virtuelles Bier und kann beweisen, wie gut man dabei ist. In „Die Bar“ kommt es darauf an, unter Hochdruck zu arbeiten. Als Barkeeper ist es deine Aufgabe die durstigen Gäste so rasch wie möglich mit Bier zu versorgen. Beim „Radegast Zapfspiel“ gilt es so viele Biergläser, wie nur möglich zu füllen. Leider tropft das Bier abwechselnd aus drei verschiedenen Fässern. Das macht die Aufgabe schon deutlich schwieriger.

Die Brauerei Widmer hat mit „Widmer Beer Golf“ ein Bier-Minigolf-Spiel herausgebracht. Dieses glänzt mit 18 Löchern und einer guten Grafik. Beim russischen „Beer Uz – Bierkasten“ geht es um eine ruhige Hand, schließlich muss man mit einem Bierkasten die vom Himmel fallenden Bierflaschen auffangen. Apropos ruhige Hand: Beim Spiel „Hold your Drink“ sollte man versuchen sein Bierglas möglichst lange ruhig zu halten, ohne davon etwas zu verschütten. Das ist gar nicht so leicht und macht trotzdem jede Menge Spaß.

Photo by StockSnap, Pixabay CC0 Public Domain

Bier neu entdecken

Wofür auch immer du dich entscheidest, diese Spiele bringen Abwechslung in den Alltag und bieten die Möglichkeit, auch beim Gaming nicht auf unser geliebtes Bier zu verzichten. Der Eine oder Andere bekommt beim Spielen sicherlich Lust auf ein frisch gezapftes Glas. Bier ist ein Thema, das wieder höchst attraktiv geworden ist, das beweist nicht nur der Trend hin zu Craft Beer, der in den letzten Jahren ganz Europa erfasst hat.


Artikel von: Alejandro Quintana

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*