Welcher Biertrinkertyp bist du? Das Biertrinkerquiz

Du trinkst sicher gerne Bier? Klar, sonst wärst du wahrscheinlich nicht auf dieser Seite. Aber wie, wann und warum trinkst du dein Bier? Denn jeder trinkt sein Bier anders.
Der eine bevorzugt Craft Beer, der andere bleibt der nächstgelegenen, regionalen Brauerei treu. Wiederum andere sind neugieriger und kaufen Bier über Deutschlands Grenzen hinaus.

Dazu kommt die Einstellung gegenüber Bier und die Art und Weise wie dieses konsumiert wird. Letztendlich gehörst du einem bestimmten Biertrinkertyp an. Um herauszufinden welcher Typ von Biertrinker du bist, haben wir ein kleines Biertrinkerquiz erstellt.

Mache mit bei unserem Quiz und finde heraus, welcher Biertrinkertyp du bist.

Welcher Biertrinkertyp bist du?

1. Wo kaufst du dein Bier am häufigsten?

A) Im Supermarkt.
B) Im gut sortierten Getränkemarkt.
C) Im Internet.
D) Im neueröffneten Bierladen in der nächsten Großstadt. Dort ist die Beratung perfekt!

2. Wann trinkst du am häufigsten Bier?

A) Nach der Arbeit und beim Fußball vor dem TV.
B) Auf Festen, Feierlichkeiten und zu einem guten Vesper.
C) Ich verkoste Biere, meistens zusammen mit Freunden.
D) Abends vor dem Kamin. Der Moment muss stimmen.

3. Wie trinkst du Bier?

A) Frisch aus der Flasche schmeckt es am besten!
B) Aus dem Bierkrug.
C) Aus dem Teku Verkostungsglas.
D) Ich habe für unterschiedliche Biersorten, passende Biergläser.

4. Wie viel Geld gibst du für ein Bier aus?

A) Ich achte auf mein Geld und bevorzuge Sonderangebote.
B) Bis 20€ für 24 Flaschen Bier ist in Ordnung.
C) 3-4 € pro Flasche gebe ich gerne für ein gutes Bier aus.
D) Wenn mich ein Bier interessiert, darf die Flasche auch mal über 10 € kosten

5. Wie sieht dein Bierkeller aus?

A) Keller? Ein Six-Pack Bier steht immer im Kühlschrank.
B) Ein Kasten Pils, ein halber Kasten Weizen und ein paar Flaschen vom letzten Geburtstag stehen bei mir im Keller.
C) Ich habe einen eigenen Kühlschrank im Keller, nur für Bier.
D) Meine Biere sind nach Biersorten sortiert und stehen im kühlen Keller, mit gleichbleibenden Temperaturen, in einer schicken Regalwand.

6. Wie verkostest du ein Bier?

A) Öffnen und trinken?
B) Ich lese mir gerne das Etikett durch und mache mir bewusst, welche Rohstoffe verwendet wurden.
C) Eingeschenkt ins Verkostungsglas achte ich auf Optik, Geruch und Geschmack des Bieres.
D) Ich achte auf die empfohlene Trinktemperatur, richte das passende Verkostungsglas und Verkostungsunterlagen wie Aromarad, Stift und Papier. Dann wird das Bier mit allen Sinnen verkostet und Notizen gemacht.

Biertrinkertyp Auflösung:

Werte nun die Antworten aus. Welcher Buchstabe überwiegt? Lese dann die Antwort zum jeweiligen Buchstaben.

Biertrinkertyp ABiertrinkertyp A (A-Antworten überwiegen)

Bier hat einen großen Stellenwert in deinem Leben. Es schmeckt ja auch so gut und ist Belohnung nach getaner Arbeit. Gekauft wird dort wo das Bier am günstigsten ist, durch das Reinheitsgebot wird die Qualität bei jedem Bier gewährleistet. Getrunken wird das Bier direkt aus der Flasche. Alles andere ist Schnickschnack.

Biertrinkertyp BBiertrinkertyp B (B-Antworten überwiegen)

Du trinkst gerne Bier und hast auch immer eine kleine Auswahl unterschiedlicher Biersorten im Keller stehen. Am liebsten kaufst du die Biere von regionalen Brauereien. Bier ist für dich Belohnung nach getaner Arbeit, du trinkst es aber auch mal gerne anstatt einem Wein z.B. auf Festen.

Biertrinkertyp CBiertrinkertyp C (C-Antworten überwiegen)

Ein gutes Bier ziehst du einem Wein immer vor. Die Welt der Craft Biere begeistert dich und du bist aufgeschlossen und neugierig. Damit sich die unterschiedlichen Aromen im Bier richtig entfalten, benutzt du häufig ein Bierverkostungsglas für den Genuss. Für das alltägliche Bier hast du aber „normale“ Biere im Keller. Man kann ja nicht immer Craft Bier trinken.

Biertrinkertyp DBiertrinkertyp D (D-Antworten überwiegen)

In dir steckt ein richtiger Bier-Enthusiast. Der Genuss von Bier wird in Perfektion betrieben und gleicht schon einer Kunstform. Den Bierkonsum lässt du dir auch gerne etwas Kosten. Hochwertiges Bier hat eben seinen Preis.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*