Die besten 4 Biermarinanden

Bier ist beim Grillen das Getränk der Wahl! Dabei eignet sich Bier nicht nur als flüssiger Begleiter zu gegrillten Speisen sondern gibt Steaks in Biermarinaden den letzten Schliff.
Wir haben für euch getestet und präsentieren euch hier die besten 4 Biermarinaden!

Bockbier-Biermarinade
Bockbier-Marinade

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten (4 Personen):

  • 500 ml dunkles Bockbier
  • 4 EL Sauerkirschensenf
  • 100 g Zartbitterschokolade (min. 70 % Kakao)
  • 4 EL Olivenöl
  • Peffer
  • 2 TL Chiliflocken

 

Zubereitung:

Die Zartbitterschokolade klein raspeln, restliche Zutaten hinzugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Das Fleisch min. 2 Stunden in die Biermarinade legen (noch besser über Nacht marinieren).

Tipp: Diese Biermarinade passt sehr gut zu Rinder-, Schweine-, oder Wildschweinsteaks

Pils-Biermarinade
Pils-Biermarinade

 

 

 

 

Zutaten (4 Personen):

  • 3 El Olivenöl
  • 330 ml Pils
  • 1 Tl Senfkörner
  • 3 Stiele Petrasilie, fein gehackt
  • 1 TL Thymian
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen. Fleisch für min. 2 Stunden – am besten jedoch über Nacht – in die Biermarinade legen.

Tipp: Diese Biermarinade passt sehr gut zu Schweine- oder Putensteaks

Schwarzbier-Biermarinade
Schwarzbier-Biermarinade

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten (4 Personen):

  • 1 TL Salz
  • 2 TL Majoran
  • ½ TL Thymian
  • 3 EL Senf
  • 2 EL Öl
  • 1/2 Flasche Schwarzbier
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer, Paprikapulver

 

Zubereitung:

Die Zwiebel und Knoblauchzehen klein schneiden und mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben. Das Fleisch min. 12 Stunden – am besten über Nacht – in die Biermarinade legen.

Tipp: Diese Biermarinade passt sehr gut zu Rinder- oder Schweinesteaks

Stout-Biermarinade

Marinade

 

 

 

 

 

 

Zutaten (4 Personen):

  • 300 ml Stout
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Rohrzucker
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

Zubereitung:
Die Knoblauchzehen und Zwiebel schälen, klein hacken und in einer Pfanne kurz anbraten. Mit dem Stout abschrecken und kurz aufkochen lassen. Die restlichen Zutaten dazugeben und die Marinade abkühlen lassen. Nachdem die Marinade abgekühlt ist das Fleisch hinzugeben und min 12 Stunden marinieren.

Tipp: Diese Biermarinade passt sehr gut zu Rindersteaks (Dry Aged).

Die passenden Grill-Biere
Grill Biere

 

 

 

 

 

 

 

Hier findet ihr an umfangreiches Grill-Bierpaket von Bier-Deluxe.de

Tipps für weitere Biermarinaden

 

Tipps für weitere Biermarinaden

 

 

 

 

 

Hier gibt es weitere Tipps für eure Biermarinaden

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*