Export Punch – Biercocktail

Exotisch, kräftig, süffig – ein Punch mit besonderer (Bier-)Note

© Deutscher Brauer-Bund e.V.

Zutaten

– 3 cl Lemon Hart Rum gold 40 %
– 2 cl Safari Likör
– 1 cl Giffard Orgeat Sirup
– 1 cl frischen Limettensaft
– 4 cl Maracujanektar
– Export-Bier
– Crushed Eis
– Für die Dekoration: Cocktailkirsche, 1/4 Ananasscheibe, Minzspitze

Dieser Biercocktail ist eine Offenbarung für jeden Liebhaber von Cocktails mit Rum. Durch seine exotischen Fruchtnoten und einer dennoch leckeren Süffigkeit ist dies ein Biercocktail für jede Gelegenheit.
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Zubereitung des Export Punch Biercocktails

1. Den Cocktail-Shaker zu 2/3 mit Crushed Eis füllen. Dazu kommen 3cl Lemon Hart Rum Gold 40%, 2 cl Safari Likör, 1 cl Giffard Orgeat Sirup, 1 cl frischer Limettensaft, 4 cl Majacujanektar.
2. Alles zusammen gut schütteln und in ein passendes Glas gießen.
3. Danach wird das Glas mit Exportbier aufgefüllt.

4. Zum Schluss den Biercocktail mit Strohhalm, Cocktailkirschen, einer Ananasschreibe und Minze dekorieren.

Fertig ist der Export Punch.

Was ist eigentlich Safari Likör und Giffard Orgeat Sirup?

Safari Likör: Ein afrikanischer Fruchtlikör mit exotischem Touch. Beinhaltet zum Beispiel Früchte wie Mango, Maracuja, Zitrone. Gibts in jedem gut sortierten Spirituosenregal

Giffard Orgeat Sirup: Dies ist ein Mandelsirup der Marke Giffard. Für das Rezept kann alternativ auch anderer Mandelsirup verwendet werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*