Landskron Edition No. 4 Wiener Kaffee

Kräftiger Kaffee trifft starkes Bier……

landskron wiener kaffee
© www.bier-entdecken.de, Landskron Edition Wiener Kaffee

Daten und Fakten zum Bier

Name: Landskron Edition No. 4 Wiener Kaffee
Brauerei: Landskron Brau-Manufaktur GMBH & Co. KG
Link zur Webseite der Brauerei
Alkoholgehalt: 8 % Vol.
Stammwürze: 21 %
Biersorte: Bockbier
Gärung: Obergärig
Trinktemperatur: 12-14 °C
Herkunft: Görlitz, Sachsen
Dazu passt: süße, scharfe und pikante Speisen
Bier kaufen!

Besonderheit des Landskron Edition No. 4 Wiener Kaffee

Ein Craft Bier mit Wiener-Kaffee, inspiriert durch österreichs Kaffeetradition.

Die Edition No 4 wurde unter Verwendung von echten gemahlenen Kaffee-Bohnen hergestellt. Kaffee und Bier gelten als die Lieblingsgetränke der Deutschen, der Braumeister Grall aus der Landskron Brau Manufaktur kombiniert beide Rohstoffe. Es entsteht eine Genussvariante, die derzeit einzigartig ist auf dem Getränkemarkt. Ein klassisches Starkbier mit feinen Noten von frisch gemahlenen Kaffee-Bohnen. Ein Bier, das kräftig und herb ist und mit der ganz besonderen Kaffeenote uns an die Wiener Kaffee-Hauskultur erinnert. Gebraut mit Liebe & Zeit & traditioneller Braukunst unter Verwendung von Gerstenmalz, Hopfen und Wiener -Kaffee.

 

Flaschendesign

landskron wiener kaffee_etikett
© www.bier-entdecken.de, Landskron Edition Wiener Kaffee

Auch die Edition No 4 ist abgefüllt in einer 0,75 Liter Flasche. Die Etiketten sind dunkel gehalten mit Goldschrift. Am Flaschenhals hängt noch ein kleines Büchlein mit der Beschreibung dieser besonderen Edition „Wiener-Kaffee“. Richtig edel sieht diese Flasche aus.

Optik

Von der Optik her haben wir ein recht dunkles Bier im Glas, nicht schwarz, eher ein dunkles Braun, so wie Kaffee. Auf dem Bier thront ein sehr feinporiger Schaum, der cremig ist, eine leicht beige Farbe besitzt und auch sehr standhaft bleibt.

Optisch ein sehr gelungenes Bier.

Geruch

Der Geruch des Landskron Edition No. 4 Wiener Kaffee ist recht süßlich und malzig und präsentiert sehr feine Schokoladen- und Kaffeearomen. Insgesamt ein recht röstmalziger und süßer Duft, dazu die tollen Kaffee- und Schokoaromen, das riecht nach einen sehr süffigen Bier.

Geschmacksphasen

1. Antrunk

Im Antrunk startet das Bier wie der Geruch schon vermuten ließ recht süßlich, sehr schöne Röstmalzaromen sind zu schmecken mit einem deutlichen Kaffeearoma, dazu einige Schokoladen- und Kakaonoten. Insgesamt ein recht süffiger, fast schon süßer Start dieses Bieres mit richtig kräftigen Röstmalzaromen und dazu der Wiener Kaffee.

2. Rezenz

Die Kohlensäure ist recht dezent eingesetzt, das passt sehr gut zu diesem Bier, kräftig, süßlich und malzig geht es im Mittelteil weiter, dazu immer die sehr schönen Kaffeenoten. Das Bier ist weich und rund, vom Hopfen ist nichts zu schmecken, die Hauptgeschmacksnoten liegen hier auf dem Kaffee.

3. Abgang

Im Abgang kommt doch noch eine etwas herbere Hopfennote dazu: Das Bier wird trockener und auch den Alkohol schmeckt man jetzt, im Nachgeschmack setzt sich deutlich wieder der Kaffee ab und bleibt mir noch recht lang, süß und kaffeemäßig am Gaumen erhalten.

Bier kaufen!

Fazit

Olaf Gronert:

Das Landskron Edition No. 4 Wiener Kaffee, gebraut unter Verwendung von frisch gemahlenen Kaffee. Das Bier ist wie alle anderen Biere der Edition der Landkron Braumanufaktur richtig edel verpackt. In der Optik erinnert es an Kaffee, bis auf den Schaum. Vom Geruch her überzeugt es sehr, süß, malzig mit einer kräftigen Kaffeenote.

Geschmacklich ist es sehr süffig, stark und röstmalzig mit tollen Noten von Kaffee, Schokolade und Kakao. Das Bier macht seinem Namen alle Ehre, ein Kaffee-Bier und so bleibt es auch. Im Abgang ein wenig herber Hopfen, ansonsten dominiert der Kaffeegeschmack. Insgesamt ein wenig eintönig, aber irgendwie auch richtig gut.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*