St Peter`s Old Style Porter

…ist die Hochzeit „eines jungen und eines älteren Bieres“ so sprechen die Brauer der St. Peters Brauerei, wenn vom Old Style die Rede ist.

St. Peters Porter
© www.bier-entdecken.de, St. Peters Porter

Daten und Fakten zum Bier

Name: St Peter´s Old Style Porter
Brauerei: St. Peter´s Brewery
Link zur Webseite der Brauerei
Alkoholgehalt: 5,1 % Vol.
Stammwürze: k.A.
Biersorte: Porter
Gärung: obergärig
Trinktemperatur: 9°C
Herkunft: St.Peter`s Hall Suffolk, England
Dazu passt: Rinderfilet, deftiger Braten, Austern, Schokolade
Porter Biere entdecken

Besonderheit des St Peter´s Old-Style Porter

Der Ort St. Petrus wurde das erste Mal 1280 erwähnt, es gab ein Kloster dort. Das Kloster wurde später aufgelöst und seit 1996 befindet sich an diesem Ort die St. Petrus Brauerei, in einer Reihe von traditionllen, landwirtschaftlichen Gebäuden. Der Ort der Brauerei befindet sich direkt an einem tiefen Bohrloch für einen Brunnen mit ausgezeichneter Wasserqualität, dazu kommt ein lokales Gerstenmalz und es entstehen ausgezeichnete Biere. Das St. Peter Old Style Porter ist die Hochzeit „eines jungen und eines älteren Bieres“ so sprechen die Brauer der St.Peters Brauerei, wenn vom Old Style die Rede ist. Fachmännisch werden dabei zwei Sude miteinander verschnitten und es entsteht dieses exzellente Porter. Eines der vielen besonderen Biere dieser Brauerei in der Grafschaft Suffolk. Wer in England ist, sollte sie unbedingt einmal besuchen. Es lohnt sich mit Sicherheit.

Flaschendesign

St. Peters Porter Etikett
© www.bier-entdecken.de, St. Peters Porter Etikett

Eine sehr interessante Flasche, sie erscheint fast wie eine Medizinflasche aus grünen Glas: Flach und mit eingraviertem Namen der Brauerei. Am Bauch der Flasche befindet sich ein hellblaues, ovales Etikett mit dem Namen des Bieres, dem Alkoholgehalt und der Adresse der Brauerei.

Auf dem ebenfalls hellblauen Etikett der Rückseite liest am die Geschichte des Bieres, die Zutaten, das MHD und es gibt noch ein historisches Bild von St. Peters Hall aus dem Jahre 1280 zu sehen. Eine schöne und sehr interessante Verpackung, so richtig im Old Style.

Optik

Die Farbe dieses Porter Bieres ist dunkelbraun bis schwarz. Es bildet sich beim Einschenken eine kleine mittelporige, cremig weiße Schaumkrone. Die Schaumkrone ist nicht zu üppig und bleibt leider auch nicht zu lang auf dem Bier. Eine geringe Krone bleibt lang, aber wirklich nur sehr gering. Die Farbe dieses Bieres ist jedoch sehr schön.

Geruch

Der Geruch dieses Old Style Porter Bieres der Petrus Brauerei aus England ist recht süß, deutlich sind Aromen von Kaffee, etwas Tabak und bitterer Schokolade sowie Toffee zu riechen, dazu kommt noch eine sehr feine rauchige Note. Überwiegend ist der Duft jedoch süß durch das Röstmalz, wunderbar die Aromen der Schokolade und des Kaffees.

Geschmacksphasen

1. Antrunk

Im Antrunk ist dieses Porter Bier richtig kräftig, es sind Aromen von Schokolade und von starkem Kaffee zu schmecken. Der Kaffee kommt so durch, als ob er kalt wäre, richtig stark und kräftig, dazu eine leichte Hasselnussnote und sehr fein die Süße des Malzes. Hinzu kommt noch eine leichte Bitternote, die auch ein wenig rauchig wirkt.

2. Rezenz

Im Mittelteil kommt deutlich die rauchig-malzige Note hervor, wunderbar der Rauchgeschmack, vermischt mit dem Kaffee- und Schokoladen Aroma. Die Kohlensäure ist wirklich sehr gut eingesetzt. Eine sehr gute und interessante Kreation dieser verschiedenen Bierstile.

3. Abgang

Der Abgang wird ein wenig süßer und auch trockener am Gaumen, erhalten bleiben aber trotzdem eine dezente Bitterkeit und das Schokoladenaroma sowie der bittere Kaffeegeschmack. Noch lange bleibt der angenehme Geschmack am Gaumen, süffig und bitter, rauchig und schokoladig, interessant dieses Porter Bier des Old Styles.

Porter Biere entdecken

 

Olaf Gronert: Das St.Peters Old Style Porter Bier ist verpackt in einer sehr schönen Flasche. Optisch bis auf den wenigen Schaum richtig gut. Der Geschmack ist süffig, rauchig, schokoladig, nach Kaffee, dazu etwas Nuss, prickelnd und frisch. Ein wirklich gutes Bier aus der St. Peters Brauerei aus der Grafschaft Suffolk in England. Gern mehr davon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*