VIER VOGEL PILS

VIER VOGEL PILS: VOLLHOPFIG. FRISCHPERLEND. WÜRZIG.

VIER VOGEL PILS

Daten und Fakten zum Bier

Name: VIER VOGEL PILS
Brauerei: Vier Vogel Pils GmbH
Link zur Webseite der Brauerei
Alkoholgehalt: 5,0 % Vol.
Stammwürze: k.A.
Biersorte: Pilsner
Gärung: untergärig
Trinktemperatur: 7-8°C
Herkunft: Dresden/Sachsen
Dazu passt: Fisch, Geflügel, würziger Käse, Steaks, Braten, Meeresfrüchte
Pilsbier entdecken und kaufen!

Besonderheit des VIER VOGEL PILS

Die Geschichte der Brauerei beginnt 2012 in Kolumbien, und sie beginnt mit zu wenig Bier. Die Vier Vögel sitzen auf ihren Balkon und es gibt kein Bier, zumindest kein vernünftiges. Rum reicht auch nicht immer, doch sie hatten Glück, sie lernten einen Exil deutschen kennen (Edgar), der zufälligerweise eine eigene Brauerei hatte. Nun wollte nsie ihr eigenes Bier brauen, doch Edgar stellte vier Bedingungen:

  1. Ihr müsst das Rezept selbst erarbeiten
  2. Ihr müsst die Rohstoffe selbst zahlen
  3. Ihr braucht Etiketten
  4. Ihr müsst dafür sorgen, dass das Bier getrunken wird

Punkt 4, war die einfachste Lösung für die Vier Vögel, Sie brauten ihr eignes Bier und Edgar fragte“ Was habt ihr Vögel in meiner Brauerei veranstaltet“, somit war der Name der Brauerei und des Bieres geboren. Jeden freien Sonntag verkauften sie im Brauereiausschank ihr “ Vier Vogel Pils“ und es kamen immer mehr Leute. doch leider endete diese Zeit und es ging zurück in das kalte Deutschland. Doch die Idee blieb bestehen. Die Waschmaschine im Bad wurde zur Braumaschine, es wurden aus den vier nun sechs Vögel und es dauerte einige Zeit bis sie nach vielen Experimenten ihr „Vier Vogel Pils“ fertig hatten. Es entstand die erste 100 Liter Brauanlage in der Dresdener Neustadt nach kolumbianischen Vorbild. 100 Liter waren natürlich schnell aus getrunken, deswegen wird das Bier  jetzt in der Brauerei Hartmansdorf eingebraut.  Eine tolle Geschichte von   richtig Coolen Vögeln und einem hoffentlich tollen Bier.

Ihr Pils beschreiben sie folgendermaßen:

VOLLHOPFIG.
FRISCHPERLEND.
VIER VOGEL PILS.

Dresden Neustadt: Du willst schweben statt torkeln? Dann bist du hier genau richtig. Kaltgehopft, naturtrüb und unpasteurisiert verkauft dir das Vier Vogel Pils keinen Schnickschnack. Entstanden in Südamerika, wurde aus einer Schnapsidee durstiger Studenten der wohl beste legale Exportschlager Kolumbiens. Ein Craftbeer von Freunden für Freunde.

Ob auch du zum Freund wirst, wird sich zeigen. Fakt ist: Ein Vogel geht um in Deutschland. Im goldgelben Gewand und mit weißem Häubchen lenkt dieser Tropfen Hoffnung vollhopfig frischperlend von der Tristesse der Postmoderne ab und fokusiert auf das, was ewig hält und bindet. Liebe? Nein. Alkohol.

Flaschendesign

VIER VOGEL PILS EtikettAbgefüllt wird das Vier Vogel Bier in einer 0,5 Liter Mehrwegflasche. Auf dem Etikett sieht man die Vier Vögel und auch einen fünften der das Pils symbolisiert. Ein recht schlichtes, doch auch so richtig beeindruckendes Etikett. Auf der Rückseite steht noch eine kleine Beschreibung dieses Bieres, die Adresse sowie MHD und zutaten sowie Alkoholgehalt.

Optik

Das Bier hat eine hell gelbe, , Zitronen farbige Optik, es ist leicht trüb und es bildet sich auf dem Bier eine recht üppige sehr feinporige strahlend weiße Schaumkrone. Der Schaum bleibt auch sehr lang erhalten. Optisch finde ich dieses Bier sehr gelungen.

Geruch

Das Bier  duftet zitronig, frisch, malzig und nach Hopfen, nach Aroma hopfen und einer dezenten grasigen Note. Ein frischer, sehr appetitlicher und einladender Duft.

Geschmacksphasen

1. Antrunk

Den Antrunk empfinde ich als leicht malzig mit Noten von Zitrus und einen leicht süßlichen Malz. Ebenfalls sind die typisch leicht herben und grasigen Hopfennoten vorhanden und eine recht hohen Kohlensäure, die ein so richtig frisches Mundgefühl erzeugt.

2. Rezenz

Frisch und prickelnd ist die Kohlensäure, das Bier hat einen Pils typischen leichten Körper. Der Geschmack ist fein herb und grasig mit schönen blumigen Noten, dazu ein wenig Zitrone und auch ein Hauch von Vanille ist wahrnehmbar. Das Bier ist von der Hopfung her gut dosiert, es ist herb, aber nicht zu herb, der Hopfen ist perfekt dosiert, das passt alles wunderbar zusammen. Fruchtig, blumig, zitronig und herb, dazu die Kohlensäure….

3. Abgang

Im Abgang wird das Vier Vogel Pils ein wenig trockener, ein wenig herber, deutlich herber und grasiger….

Pilsbier entdecken und kaufen!

 

Olaf Gronert:

Das Vier Vogel Bier, hat eine tolle Geschichte und es hat auch von der Optik , vom Aroma und vom Geschmack mich voll überzeugt. Herb, fruchtig, tolle Hopfennoten, Fruchtig, blumig, grasig, die Kohlensäure prickelnd und frisch, dazu eine tolle Kombination aus Bitterkeit, aus Säure und Süße. Ein Bier was richtig gut die Kehle herunterfließt, ein ideales Sommer Pils! Ich finde es richtig toll!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*