Maisel & Friends Hopfenreiter Double IPA 2017

Neuauflage des Freundschafts Sud Hopfenreiter…

Maisel & Friends Hopfenreiter
© www.bier-entdecken.de, Maisel & Friends Hopfenreiter

Daten und Fakten zum Bier

Name: Maisel & Friends Hopfenreiter
Brauerei: Maisel & Friends
Link zur Webseite der Brauerei
Alkoholgehalt: 8,5 % Vol.
Stammwürze: 18,6 °P
Biersorte: Double IPA
Gärung: Obergärig
Trinktemperatur: 8-9°C
Herkunft: Beyreuth, Bayern
Dazu passt: Thai-Curry, Steaks, Frühlingssalate
Maisel & Friends Biere entdecken

Besonderheit des Maisel & Friends Hopfenreiter

Hopfenreiter 2.0 ist die Neuauflage des Freundschaftssudes von Maisel & Friends noch besser als letztes Jahr? 2016 haben wir schon eine Probierflasche des Hopfenreiters zugeschickt bekommen. Entstanden ist dieser als Freundschftssud, zusammen mit verschiedenen Braumeistern, die alle eine ausgewählte Hopfensorte zum Brautag mitgebracht haben. Entstanden ist ein geniales India Pale Ale mit 8Hopfensorten. Das Hopfenreiter 2016 ist uns sehr positiv in Erinnerung geblieben. Geschmeckt hat es offensichtlich nicht nur uns, denn dar limitierte Sondersud war schnell ausverkauft.

Vor kurzem gab es glücklicherweise eine Neuauflage des Hopfenreiters. Wieder wurden Braumeister von unterschiedlichen Brauereien zu Maisel & Friends an den Braukessel eingeladen.

Diesmal dabei waren folgende Brauerein mit Hopfengeschenken:

  • Hoppebräu mit dem Hopfen Vic Secret
  • Schanzenbräu mit dem Hopfen Callista
  • BrewAge mit dem Hopfen Chinnok
  • BRLO mit dem Hopfen Comet
  • Jopen mit dem Hopfen HBC 431
  • und natürlich Maisel & Friends mit dem Hopfen Mosaic

Flaschendesign

Maiselhopfenreiter_teaser

Optik

Im Glas zeigt sich ein schönes orange leuchtendes Double IPA. Die Farbe ist kräftig was durch die leichte Trübung noch begünstigt wird. Obendrauf bildet sich eine ansehnlich mittelporige Schaumkrone die von fröhlich sprudelnden Kohlensäurebläschen durchdrungen wird.

Geruch

In der Nase erkennt man sofort die Verwendung von einigen unterschiedlichen Hopfensorten. Intensiv duftet es nach einem regelrechten Obstkorb, gefüllt mit reifen Orangen, Mandarinen, Pfirsich, Aprikosen, Grapefruit und Zitronen. Der Maisel & Friends Hopfenreiter zeigt sich jedoch nicht nur von seiner fruchtig-süßen Seite, sondern präsentiert ebenso leicht würzige, kräuterartige und florale Aromen. Diese bilden eine ausgewogenes Gleichgewicht gegenüber tropischen Früchten und Süße.

Geschmacksphasen

1. Antrunk

Weiterhin gut ausbalanciert zeigt sich der Maisel & Friends Hopfenreiter auch beim ersten Schluck. Fruchtige Hopfenaromen prägen den Antrunk. Tropische Süße von Mandarinen, Pfirsich und Mango verbinden sich mit frischen Zitrusnoten. Auch das verwendete Malz scheint sorgfältig ausgewählt zu sein.

2. Rezenz

Frech prickelnd zeigt sich das Double IPA schon von Beginn an. Dadurch entsteht eine angenehme Frische die durch die im Mittelteil deutlicher ausgeprägteren Zitrusaromen noch verstärkt wird.

3. Abgang

Bis jetzt hat sich der Maisel & Friends Hopfenreiter mit fruchtig, süßen und süffigen Noten gezeigt. Damit ist nun aber Schluss. Mit dem Abgang kommen auch die 70 Bittereinheiten des Double IPA´s ins Spiel und benetzen den Gaumen mit einer kräftigen aber dennoch runden Bitterkeit. Weiterhin zeigt sich das Bier aber als ausgesprochen gut ausbalanciert. Trotz der Bitterkeit sind weiterhin frische und fruchtige Aromen von Zitrone, Pfirsich und Grapefruit schmeckbar.

Maisel & Friends Biere entdecken

Fazit

Auch die Neuauflage des Hopfenreiters 2017 hat es in sich und präsentiert sich als ein gelungenes Doble IPA.

 

 

Hopfenreiter Double IPA 2017

Hopfenreiter Double IPA 2017
9.5

Flaschendesign und Angaben:

10/10

    Optik:

    10/10

      Geruch:

      10/10

        Geschmack:

        10/10

          Gesamteindruck:

          10/10

            Aromenprofil

            • Tropische Früchte
            • Pfirsich
            • Zitronen
            • Florale Aromen
            • Grasige Aromen

            Hinterlasse jetzt einen Kommentar

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *