Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

Wo die Berge von erhabener Schönheit sind, die Luft besonders klar und die Natur noch vor urwüchsiger Kraft strotzt – dort steht eine Privatbrauerei, mitten im Berchtesgadener Land: Die Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall. Hier wird die bayerische Brauvielfalt mit viel Liebe und Sorgfalt hochgehalten. Nach allen Regeln der Braukunst, aus dem Besten, was die Natur hergibt, und von Brauern, die ihr Handwerk verstehen. So hat sich die renommierte Familienbrauerei mit ihren innovativen Bierspezialitäten in ganz Südostbayern und inzwischen weit darüber hinaus einen exzellenten Namen gemacht.

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall
© Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

Informationen über Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

Name: Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall
Adresse: Waaggasse 1-3
83435 Bad Reichenhall
Webseite: www.buergerbraeu.com
www.alpenstoff.de
Facebook: Link zu Facebook
Gründungsjahr: 1633
Sortiment: Alpenstoff, Gustl, Unser Bürgerbräu
Mitarbeiter: ca. 40
Absatzmärkte: Deutschland, Österreich, Italien
Biere kaufen: Link zum OnlineShop

Zur Geschichte der Brauerei

Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges, genauer ins Jahr 1633 zurück. Sie zählt damit zu den ältesten noch bestehenden Brauereien Südostbayerns und ist inzwischen die einzige Brauerei Bad Reichenhalls. Das war in früheren Zeiten anders: Bis zu einem guten Dutzend Brauereien versorgten bis ins 19. Jahrhundert hinein den Durst der Bevölkerung und vor allem den der Salinenarbeiter. Das damals übliche dunkle Bier, auch „Braunbier“ genannt, galt als kraftspendend und mineralstoffreich. Dem danach einsetzenden Brauereisterben konnte sich der Bürgerbräu entziehen, als die Brauerei im Jahre 1901 von Kommerzienrat August Röhm erworben und in den darauf folgenden Jahren zur bei weitem modernsten Brauerei Bad Reichenhalls ausgebaut wurde.

Seit 1980 wird das Unternehmen in der vierten Generation von August Röhms Urenkel, Christoph Graschberger geleitet. Er hat die Alpenbrauerei seitdem zu einer florierenden Vollsortimentsbrauerei ausgebaut. Inzwischen werden 15 verschiedene Biersorten gebraut, selbstverständlich alle streng nach dem Bayerischen Reinheitsgebot. Beim steten Bemühen um optimalen Kundenservice und höchste Qualität für besten Biergenuss legt der Bräu dabei bis heute größten Wert darauf, soweit als möglich mit bayerischen Rohstoffen zu brauen und mit Zulieferern und Partnern aus der Region zusammenzuarbeiten, ganz nach dem Motto „Aus der Region – für die Region“.


Sortiment:

Alpenstoff-Flasche-250

Alpenstoff-Natur-Lemon-Flasche-250

Gustl-Flasche-250

ALPENSTOFF – Das Bier der Berge

Im Jahr 2005 trat die Private Alpenbrauerei mit einem innovativen Produktkonzept an, um ihre Bierspezialitäten auch über die Grenzen der Heimatregion hinaus einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen: Der ALPENSTOFF. Das „Bier der Berge“, hat sich seitdem unter Bierkennern eine immer größer werdende Fangemeinde erobert. Ein Geheimnis, das diese Bierspezialität von anderen unterscheidet, liegt in der langen Reifezeit. Nur so erreicht er seine geschmackliche Harmonie: kraftvoll, klar und prickelnd frisch mit einer milden Hopfennote. 2014 wurde das Sortiment mit dem ALPENSTOFF Natur Lemon um eine spritzige Mixx-Variante ergänzt.

GUSTL – Echt bayrisch

2013 wurden die Weichen für eine weitere Bierspezialität gestellt: GUSTL – ein helles Vollbier mit dem Anspruch, überlieferte Brautradition, höchste Qualität und altbayerische Identität in sich zu vereinen. Diese Spezialität wurde nach Originalrezepturen aus der Zeit von August Röhm entwickelt. Und auch der Name der neuen Spezialität ist eine Reminiszenz an den Vorfahr: Ihm zu Ehren wurde das neue Bier nach ihm – auf bayerisch kurz: GUSTL – benannt.

Bier kaufen!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*