Buchvorstellung: GEHEIMNISSE DES BRAUENS

GEHEIMNISSE DES BRAUENS – Der Weg zum perfekten Bier

Geheimnisse des BrauensBier kann ganz einfach selbst zu Hause gebraut werden. Doch wer wirklich gutes Bier selbst erzeugen möchte, muss eine Vielzahl von Dingen beachten. Mit den richtigen Tipps und Kniffen gelingt es auch dem Hobby-Brauer, das perfekte Bier herzustellen.

Schritt für Schritt zeigt das Buch, wie verschiedene obergärige und untergärige Biere sowie Biere aus Spontangärung (Lambics) auch in der eigenen Küche meisterhaft hergestellt werden können.

Die Rezepte spannen den Bogen von bei uns beliebtesten Biersorten wie Weizen oder Pils über English und India Pale Ale sowie Stout und Trappistenbier bis hin zu kräftigen „Weihnachtsbieren“ und hopfigeren Kreationen.

Wer das Bierbrauen zu seinem Hobby machen möchte, kommt um dieses umfassende Buch nicht herum: Die Chemie des Bieres, die Verzuckerung der Stärke, Hefe und Fermentation, die Wahl des richtigen Hopfens bzw. der richtigen Hopfenmischung und das Verständnis der biochemischen Abläufe sind unverzichtbar für ein einwandfreies Endprodukt. Besonderen Wert legt das Buch auf die „Geheimnisse des Bierbrauens“, jene kleine Tricks und Besonderheiten, die jeder beachten muss, der ein perfektes Bier anstrebt.

Die Autoren

Matthieu Goemaere, Hobby-Bierbrauer, kreierte und testete die Biere für dieses Buch.
Linda Louis, Journalistin, Autorin und Food-Fotografin, hat das breite Wissen der beiden Brauer gesammelt und in die Form dieses Buches gegossen.
Thomas Mousseau, Mikrobiologe und Biochemiker, gründete 2010 eine eigene Brauerei. Er vermittelt in diesem Buch die Grundlagen des Brauens auf einfache Weise.

Angaben zum Buch:

ISBN 978-3-7020-1808-5
Matthieu Goemaere / Linda Louis / Thomas Mousseau

Geheimnisse des Brauens – Der Weg zum perfekten Bier
Aus dem Französischen von Barbara Hinterplattner

224 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 16,5  x 22 cm, Hardcover

Buch bei Amazon kaufen!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*