IKEGGER Bierfass-Systeme für den Hobbybrauer

Nicht nur mit Biertests befasst sich bier-entdecken.de, sondern auch sehr intensiv mit dem Hausbrauen. Wir berichteten bereits über den Grainfather und andere Brauanlagen.

Ein Hobby, das so richtig Spaß macht: Aus den verschiedenen Malzen, den verschiedenen Hopfen und Hefesorten ein Bier, ein recht individuelles Bier entstehen zu sehen. Dann die Gärung, toll, wenn die Gärung startet und man schon gar nicht abwarten kann, das Bier zu proBieren.

Ein recht leidiges Thema dabei ist das Abfüllen des Bieres in Flaschen. Das Abfüllen geht ja verhältnismäßig schnell. Jedoch die vorherige, dringend erforderliche Reinigung nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Abgefüllt wird in 0,33 Liter oder in 0,5 Liter Flaschen, es ist schon sehr aufwendig für einen 20 Liter Sud so ca. 50 Flaschen hygienisch einwandfrei zu reinigen.

Deshalb schaute ich nach anderen Möglichkeiten. Durch das Internet und verschiedene Posts in Foren kam ich schnell auf IKEGGER.

IKEGGER Bierfass-Systeme für den Heimgebrauch

Ikegger ist ein australisches Unternehmen, gegründet von ein paar Freunden, die sich in Australien kennengelernt haben. Verbunden durch ihre langjährige Freundschaft und der Leidenschaft zu Bier gründeten sie 2015 die Firma IKEGGER.

Das Unternehmen iKegger verkaufte nach seiner Gründung in Australien zunächst kleine 5l Bierfass-Systeme für den Heimgebrauch. Ihre Firma und Idee beschreiben sie folgendermaßen: „Wir konnten auf dem Hobbybrauermarkt jedoch schnell expandieren und verkauften schon bald darauf Bierfässer in Größen von 2l bis 20l mit Zubehör, mit dem sie für die verschiedensten Getränke verwendet werden können. Aktuell haben wir Lagerhallen in Berlin, Sydney und Auckland und spezielle Waren und Geräte für Bier, Kaffee, Kombucha und so gut wie alle anderen Getränke, die wir schnell und meistens sogar kostenlos weltweit liefern.

Unser Slogan lautet „Any drink, on tap, anywhere“. Deshalb haben wir unsere Geräte so konzipiert, dass sie für jedermann preiswert und einfach zu bedienen sind. Ob du nun erfahrener Hobbybrauer bist, der es leid ist, sein selber gebrautes Bier selbst in hunderte Flaschen abfüllen zu müssen, besondere Biere von deinen regionalen Brauereien zuhause selbst vom Fass zapfen möchtest oder Cocktails für deine nächste Party oder Reise vorbereiten willst, damit du mehr Zeit mit deinen Gästen verbringen kannst – wir haben die perfekte Ausrüstung für dich.“

Seit 2018 hat IKEGGER seine Niederlassung Europa in Brück bei Berlin. Der Vorteil: Der Versand erfolgt innerhalb 24 Stunden und ist ohne jede Einfuhrzollabgabe und auch versandkostenfrei. Sehr nett und sehr hilfreich ist der Kontakt zu IKEEGER, besonders möchte ich Franka erwähnen. Auf jede Frage, auf jedes Anliegen gab es eine Antwort und Unterstützung – und ich habe sehr viel gefragt. Danke an Franka und ihr Team! Top Service!

Unboxing IKEGGER Bierfass-System

Entschieden habe ich mich für die „The Premium 23L Home Brew Keg Package“

Lieferung:

IKEGGER Unboxing

Diese besteht aus einen 19l Edelstahlfass mit Kugelschlosspfosten für Gas und Flüssigkeit und Druckentlüftungsventil (5 Jahre Garantie)

Ein 5L „Johnson“ Minifass aus Edelstahl (5 Jahre Garantie)

Einen Edelstahl-Vorwärts-Dichtungshahn aus Edelstahl mit Durchflussregelung für das perfekte Zapfen.

Den professionellen Qualitäts-Miniregler mit Adapter für 16g CO2-Kartuschen.

10 x 16g CO2-Kartuschen zum Zapfen unterwegs

1 Adapter für Sodastromflasche und eine nachfüllbare 400g Soda-Strom-Gasflasche für billigeres Gas (ideal für Kraftkarbonisierung oder Zapfen zu Hause).

Der Edelstahl-Doppelkugel-Sperrspeer (das Teil, das in die Oberseite des Fasses schraubt) mit Cornelius-Stilpfosten für Gas und Flüssigkeit plus ein Entlüftungsventil.

Edelstahl-Trennanlagen für Flüssigkeit und Gas zur Befestigung von Wasserhahn und Regler am Speer (5 Jahre Garantie)

Ein Kit zum Anbringen des 5l-Fasses an einem 19l-Fass für die Übertragung von Bier (das 19l-Fass hat die gleichen Anschlüsse, die darin eingebaut sind wie der Doppelkugelschloss-Speer für das Minifass) zum Füllen des Bieres von dem 1) Liter Fasses in das 5 Liter Fass

Eine Isolationshülse für das 5l Fass mit Schultergurt für einfaches Tragen zum Transport des kleinen Fasses.

Perfekt ausgestattet ist man damit also.

Das Paket kam sehr schnell und sehr gut verpackt an. Mehr als sicher und sorgfältig verpackt kann man da nur sagen, so kann beim Versand absolut nichts beschädigt werden oder kaputt gehen. Dabei ist eine kleine bebilderte Anleitung (leider nur in Englisch). Dafür gibt es sehr hilfreiche Videos im Internet für den Zusammenbau und den Gebrauch der IKEGGER, und wenn man gar nicht weiter weiß, fragt man einfach bei IKEGGER an, da wird einem auf jeden Fall geholfen.

Erster Eindruck:

IKEGGERDie Fässer und auch die dazugehörigen Verschlüsse sind aus Edelstahl und sehr hochwertig verarbeitet. Schaut man hinein, gibt es keine Ecken oder Kanten wo irgendetwas hängen bleiben könnte. Alles schön glatt, keine Schweißnähte, keine Kanten, einfach perfekt für die Reinigung – so gibt es keine Niststätten für Bakterien. Richtig edel sehen die Fässer aus, dazu dieser Zapfhahn. Praktisch sind auch der Adapter und das Mitliefern einer Soda-Stream Flasche, das spart für die Umwelt, von den kleinen Kartuschen würden sicher sehr viele verbraucht werden für so ein großes Fass. Die Soda Flaschen sind gut und recht kostengünstig in fast jedem Drogeriemarkt zu tauschen. 1 Sodaflasche soll für 60 Liter Bier zapfen reichen, das ist schon eine Menge finde ich.

Der erste Eindruck ist perfekt und so richtig edel. Diese IKEGGER machen schon etwas her. Preislich sicher etwas höher als andere Kegs die im Internet angeboten werden, dafür jedoch sehr solide verarbeitet, 5 Jahre Garantie und komplett mit Deckel und Zapfsystem. Es muss nichts mehr herumgebastelt werden, zusammenbauen, reinigen und los geht es. Dazu noch ein Superservice.

AUFBAU UND ERSTEINSATZ:

Mit der Installation hatte ich so meine Schwierigkeiten, obwohl alles recht einfach ist und auch sehr gut im Internet erklärt wird.

Es passte aber doch plötzlich und ich zapfte mein erstes selbstgebrautes Bier aus dem IKEGGER: ein Erdbeer Ale. In den 19 Liter IKEGGER füllte ich den gesamten SUD, ich karbonisierte mit Zucker und lagerte das 1 Woche zum Karbonisieren. Den Zapfhahn draufgesteckt und ich konnte ohne Sodaflasche oder den kleinen Kartuschen das Bier zapfen. Es ging perfekt.

Dieses Fass fuhr mit mir nach Rügen und ich zapfte dort mein selbstgebrautes Bier für eine Geburtstagsfeier. Praktisch zu transportieren und wirklich sehr einfach zu handhaben.

Reinigung:

Ist das Fass leer, wird es aus gespült, mit Wasser gefüllt und dieses durch den Zapfhahn herausgedrückt. Das Ganze solange bis klares Wasser läuft. Zusätzlich reinige ich die Kegs noch mit einem Desinfektionsmittel, das ich auch im Grainfather verwende. Gut ausgespült ist der IKEGGER bereit, wieder gefüllt zu werden. Ein Kontrollblick mit der Taschenlampe in den KEGGER und man sieht, dass das völlig ausreichend ist. Schnell, sauber und recht praktisch geht die Reinigung vonstatten.

Den Zapfhahn zerlege ich, wenn das Fass leer ist und reinige ihn zwischendurch, da der Hahn ja nicht ständig mit dem Bier in Berührung kommt bei Nichtbenutzung, sondern nur die Auslauftülle, reicht es diese zu reinigen und den Zapfhahn einfach auf dem KEGGER. zu lassen.

Zubehöhr:

Bei IKEGGER gibt es die Fässer in vielen verschiedenen Größen, dazu ein umfangreiches Zubehör an Reinigungsmitteln, Zapfsystemen und auch an Gärbehältern. Dazu die Gaskartuschen, Soda-Flaschen und, und, und. Am besten selbst einmal auf der Seite vorbeischauen. Es lohnt sich auf jeden Fall. www.ikegger.eu

Fazit:

IKEGGER bietet tolle Kegs, dazu 5 Jahre Garantie und ein Komplettsystem vom Keg, dem Zapfsystem, Gärbehälter bis zu den Reinigungsmitteln. Dazu einen Superservice. Die Kegs sind aus Edelstahl und sehr hochwertig verarbeitet. Ich fand bis jetzt nichts Negatives und bin mehr als zufrieden, weniger Flaschenwaschen, und so ein IKEGGER zieht schon die Blicke auf den Parties auf sich, wenn man sein selbst Gebrautes aus diesem edlen Teil zapft. Das macht Eindruck und ist vom Gesamtpaket sehr beeindruckend.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*