Stout Glas: Spiegelau präsentiert 2. Craft-Beer-Glas

Spiegelau präsentiert mit dem Stout Glas ein weiteres Craft-Beer-Glas

 

Spiegelau Stout Glas
© www.spiegelau.com

Nach der erfolgreichen Einführung des „Spiegelau IPA Glas“ (wir berichteten >>) hat Spiegelau zusammen mit den führenden Stout-Brauereien, Left Hand Brewing Company und Rogue Ales aus den USA, ein spezielles Stout Glas entwickelt. Dieses Glas verspricht den „ultimativen Genuss“ dieser Biersorte.
Auf der Fachmesse „Ambiente 2014“ in Frankfurt wurde das Stout Glas zum ersten mal einem interessierten Publikum präsentiert. „Wir haben uns bewusst für eine Markteinführung des Stout Glases hier in Deutschland im Rahmen der Ambiente 2014 entschieden. Sie ist die Leitmesse des guten Geschmacks, und dort werden die Trends im Bereich Style national, aber auch über die Grenzen Deutschlands hinaus gesetzt“, so Christian Kraus, Vertriebsgeschäftsführer der Marke Spiegelau

Auf perfekte Glasform wurde großen Wert gelegt

Die Zusammenarbeit mit den führenden Stout-Brauereien aus den USA dauerte einige Monate, bis aus hunderten Glasformen und etlichen Design- und Verkostungsworkshops der Sieger ermittelt wurde. Es war Prototyp „C“ welcher nun bei Spiegelau als exklusives Stout Glas erhältlich ist.

Die erprobte Glasform des Stout Glas hebt die für Stout-Biere charakteristischen Eigenschaften wie geröstetes Malz, Schokoaromen und Kaffeenoten besonders hervor. Das dünnwandige Glas lässt die Farbe des Bieres unbeeinflusst erkennen und hält über längere Zeit konstant die Trinktemperatur.

Bier kaufen!

 

 


Siehe hier was die Entwickler über ihr Glas sagen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*