Bierzauberei Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout

Ein fruchtig, freches Bier zum Genießen…

Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout
© www.bier-entdecken.de, Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout

 

Daten und Fakten zum Bier

Name: Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout
Brauerei: Bierzauberer GmbH
Link zur Webseite der Brauerei
Alkoholgehalt: 9,6 % Vol.
Stammwürze: 19,7 %
Biersorte: Imperial Stout
Gärung: Obergärig
Trinktemperatur: 12-13°C
Herkunft: Brunn am Gebirge, Österreich
Dazu passt: Dessert, als Aperitiv
Stout Biere entdecken

Besonderheit des Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout

Dieses Bier zauberte Herr Thömmes unter Mithilfe von der Familie Wurzer aus Wieselsburg. Diese Familie ist ein kleiner Familienbetrieb aus Niederösterreich und spezialisiert auf Kürbisse und Erdbeeren. Sie liefern die Erdbeeren für diese Bierkreation des Bierzauberers. Das Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout ist ein obergäriges Starkbier mit Erdbeersirup (von der Familie Wurzer), Haferflocken und Kakao, Malz und Hopfen sowie Hefe. Da wurde wieder etwas sehr Interessantes zusammengebraut, natürlich in einer „limited edition“.

Ein Stout ist ein tiefschwarzes, obergäriges Bier, gebraut mit besonders stark geröstetem Malz und einer ausgeprägten cremigen Schaumkrone.

Flaschendesign

Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout Etikett
© www.bier-entdecken.de, Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout Etikett

Das Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout haben wir nicht in der Originalflasche erhalten. Abgefüllt ist dieses eigentlich in eine 0,5l Bügelverschlussflasche. Hier haben wir eine schlichte braune 0,5l Bierflasche mit Etikett auf dem Flaschenbauch auf dem alle wichtigen Informationen angegeben sind. Schlicht und einfach, aber es kommt ja auch auf den Inhalt an.

Optik

Die Farbe dieses Bieres ist schwarz, tiefschwarz, von der Optik richtig beeindruckend. Selten habe ich so ein dunkles Bier gesehen. Der Schaum ist sehr gering, mittelporig und cremig braun. Leider ist dieser geringe Schaum auch sofort verschwunden. Schade. Die Farbe ist aber so richtig beeindruckend, man kann nicht mal hindurch sehen. Wunderbar.

Geruch

Jedes Bier des Bierzauberers ist vom Geruch her ein Traum, so auch dieses, geprägt von einer wunderbaren Hopfennote, von dunkler Schokolade, von süßen Früchten, blumig und auch leicht röstig. Sehr deutlich kommt die leichte fruchtige Erdbeernote hindurch. Wunderbar ist der Duft des gerösteten Malzes. Ein zauberhafter, sehr überzeugender Duft.

Geschmacksphasen

1. Antrunk

Der Antrunk dieses Strawberry-Chocolate-Oatmeal-Stout ist süßlich und zugleich fruchtig. Es sind Aromen von Erdbeeren zu erschmecken, dazu kommt eine leichte Note von dunkler Schokolade und köstlich der Geschmack des gerösteten Malzes. Im Hintergrund tummeln sich Aromen von Honig, Toffee und eine leichte Note von getrockneten Pflaumen. Ein vollmundiger Einstieg mit einer süffigen Aromenvielfalt.

2. Rezenz

Im Mittelteil  kommt der röstmalzige Geschmack kräftiger hervor, dazu die Noten der dunklen Schokolade und auch die Erdbeeren. Interessant ist dieser Geschmack, sehr  prickelnd und erfrischend die Kohlensäure, dazu ein Geschmack von dunklen Beerenfrüchten und auch der Alkohol ist zu schmecken.

3. Abgang

Insgesamt ein süßes, süffiges und kräftiges Bier, im Abgang kommt eine leicht herbe Note hinzu, am Gaumen bleibt jedoch lange der süße und fruchtige Geschmack haften.

Stout Biere entdecken

 

Olaf Gronert: Eine tolle Idee ist diese Kreation eines Erdbeer-Haferflocken Stouts. Von der Farbe her kommt es richtig toll herüber, die Schaumkrone ist etwas dürftig. Geschmacklich auf jeden Fall überzeugend, fruchtig, süffig mit tollen Erdbeeraromen, dunkler Schokolade und wunderbaren Röstmalz-Aromen. Zum Schluss leicht bitter, diese Bitternote könnte aber noch ein wenig ausgeprägter sein. Auf jeden Fall ein sehr interessantes, süffiges und proBierenswertes Bier aus der Bierzauberei.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*